Seit November 2014 Mitglied beim Qualitätshandwerk Tirol. Die Qualitäts-Marke für geprüfte und ausgezeichnete Handwerker.
 
Das AutoHifi Magazin berichtet über mich und meine neue Homepage.
Lesen Sie den Artikel hier...
Neues GFK-Gehäuse für den aktuellen 7er Golf ! Ca. 11 Liter Nettovolumen. Kann jeder 8Zoll Woofer verbaut werden. Einbauzeit ca. 15min. Preis 249.- fertig bezogen.
2.5.2013 - Neue Prospekte für CarHomeentertainment.
Mein Demoauto ist endlich fertig! Wer mal eine richtige gute Car-Hifi Anlage erleben möchte, dem empfehle ich unbedingt sich den Wagen anzuhören. Der Sound ist unbeschreiblich!

A4 Avant - Dezente Anlage die aber sehr ausgewogen und eindrucksvoll klingt

  • Es wurden die A-Säulen umgebaut, damit ich die Hochtöner von Microprecision einbauen konnte. Danach wurde die A-Säule im orginalen Himmelstoff wieder bezogen.
  • Die Doorboards sind von Jehnert, und beherbergen die Midbässe der Serie 3 von Microprecision.
  • In der Reserveradmulde befindet sich ein GFK-Gehäuse mit 2Stk.
    JL-Audio 12W3-v2. Zusätzlich wurde noch in dem Gehäuse eine Hochstrombatterie eingebaut. Der Vorteil dieser Batterie ist, dass sie eine geringe Kapazität (16Ah) hat, und dadurch das Bordnetz kaum belastet, aber den Gesamtinnen-widerstand der Stromversorgung verkleinert. Dadurch ergibt sich eine sehr stabile und immense Impulsbelastbarkeit der Stromversorgung.
  • Der Verstärker AUDISON LRX 4.300 (Hoch - Mittelton) und der CD-Wechsler wurden hinter der linken Seitenverkleidung montiert.
  • Die Subwooferendstufe wurde vor dem Subgehäuse in einem erhöhtem Boden eingebaut.

Es sind folgende Komponenten installiert :

  • SONY / Steuergerät

  • AUDISON LRX 4.300 / Hoch-Mittelton

  • ESX 800.2 / Subwoofer
  • MICROPRECISION Serie 7 / Hochtöner

  • MICROPRECISION Serie 3/ Midbässe
  • Doorboards der Firma Jehnert
  • JL-AUDIO 12 W3-v2 / Subwoofer
  • GENESIS - Hawker / Zusatzbatterie