Seit November 2014 Mitglied beim Qualitätshandwerk Tirol. Die Qualitäts-Marke für geprüfte und ausgezeichnete Handwerker.
 
Das AutoHifi Magazin berichtet über mich und meine neue Homepage.
Lesen Sie den Artikel hier...
Neues GFK-Gehäuse für den aktuellen 7er Golf ! Ca. 11 Liter Nettovolumen. Kann jeder 8Zoll Woofer verbaut werden. Einbauzeit ca. 15min. Preis 249.- fertig bezogen.
2.5.2013 - Neue Prospekte für CarHomeentertainment.
Mein Demoauto ist endlich fertig! Wer mal eine richtige gute Car-Hifi Anlage erleben möchte, dem empfehle ich unbedingt sich den Wagen anzuhören. Der Sound ist unbeschreiblich!

Demotruck Seat - aussergewöhnliche Installation

  • Die Aufgabenstellung bei diesem Fahrzeug war, dass eine PA-Musikanlage in dem Aufleger integriert worden ist die so "Powerfull" sein muss, dass man den Sound noch in ca. 300m sehr gut hören kann. Zusätzlich musste die Anlage einfachst bedienbar sein.
  • Die Lösung war, dass ich 8 Stk. PA Lautsprecher in dem oberen
    Bereich des Hängers montiert habe. Vorher wurden natürlich dementsprechende Konstruktionen ins Fahrzeug geschweisst. Es wurde aber auch mit aufwendiger und komplexer Technik gearbeitet, um das ganze System zum funktionieren zu bringen.
  • Hier das Blockschaltbild der Anlage. Mit dieser Software des Steuerungsprozessors ist es möglich so ziemlich alles zu programmieren was man für einen sehr guten Sound benötigt. Die einzelnen Bausteine werden in der Software zusammengesetzt und die Logik ausprogrammiert. Dieses Gerät kann 100ert mal mehr wie jeder
    High-End Car-Hifi Prozessor.
  • Zusätzlich wurden im Boden 4 Stk. Dualreflex Bandpasssubwoofer mit einem 38er Chassis verbaut die nach aussen ventilieren.

  • Die komplette Technik besteht aus PA-Endstufen, Steuerungsprozessor, Funkmikro, Autoradio und ipod.
  • Die ganze Anlage wird mit einer Funkfernbedienung aus dem Hause RTI gesteuert, die normalerweise für die Steuerung der Haustechnik verwendet wird. Nach dementsprechender Programmierung funktionierte das ganze perfekt. Man kann die komplette Anlage in ca. 50m Entfernung noch bedienen.
  • Für die Stromversorgung wurden extra 2 Stk. Dieselstromaggregate mit jeweils 5 KW verbaut. Ohne diese wäre die gewaltige Leistung von fast 7 KW nicht realisierbar gewesen.

Es sind folgende Komponenten installiert :

  • ALPINE Steuergerät
  • ipod-Nano
  • Tannoy Profiendverstärker
  • Community PA-LS
  • Tannoy AktivSubwoofer
  • SABINE Funkmikro
  • RTI-Steuerung
  • NEXIA Steuerungsprozessor
  • 220 Volt Aggregate