Diverse Heimkinos

Das heißt mit anderen Worten, dass die Kunden einen extra Raum dafür zur Verfügung gestellt haben. Echtes Heimkinofeeling stellt sich erst ab einer Bildgrösse von ca. 2m Bildbreite ein. Es wurde nichts dem Zufall überlassen.

 

Angefangen von

  • Geräten
  • Steuerung der kompletten Technik
  • Klimatisierung
  • Heizung
  • Beleuchtung
  • Oberflächen
  • Sitzmöglichkeiten
  • usw.

 

Damit die ganze Technik auch für einen Laien bedienbar bleibt, kommt eine Zentrale Steuerung zum Einsatz. Somit hat man nicht mehr zig Fernbedienungen rumliegen, sondern nur mehr eine Zentrale Steuereinheit, die als Touch oder Wandpanel zum Einsatz kommt. So macht es erst richtig Spaß den ganzen Funktionsumfang eines solchen Heimkinos perfekt und kinderleicht zu bedienen. 


In Zusammenarbeit mit Innenarchitekten und Planern werden all diese Räume nach meinen Berechnungsunterlagen exakt geplant und dementsprechend angefertigt. Es gibt nichts schlimmeres, wenn der fertige Raum zu klappern oder dröhnen anfängt, da man dann die Klangwiedergabe nur sehr schlecht in den Griff bekommt und zusätzlich leidet die Optik darunter. Eine sehr gute Akustik ist das A&O und wichtigste damit Tonqualität und Bild so richtig zur Geltung kommen. Lassen Sie sich von meinem Demo Kinoraum inspirieren...